Willkommen im Mainzer Innovations- und Gründerzentrum schließen

Update your english – im MIG

Etwa 330 Millionen Menschen sprechen Englisch als ihre Muttersprache. In rund 60 Staaten ist es die Amts- oder Landessprache. Für noch viel mehr Staaten dient die englische Sprache als Bildungs-, Geschäfts- und/oder Verkehrssprache. Auch für die meisten internationalen Organisationen ist Englisch die offizielle Sprache. Last but not least ist Englisch weltweit auch für mehr als 25 % der Internetnutzer die Muttersprache.
Fazit: Fast jeder, der heute mitreden will, sollte von Zeit zu Zeit seine Englischkenntnisse auffrischen. Und dazu bietet sprachoffensive gezielt zu bestimmten und wichtigen Themen Workshops an, die Sie fit machen sollen für die Herausforderungen im täglichen Berufs- und Privatleben

Termine:

Modul 1 Refresher: 20.06.

Modul 2 Smalltalk: 27.06. / 04.07.

Modul 3 Business Writing: 27.06. / 04.07. / 11.07. / 18.07.

Modul 4 Telephoning: 11.07. / 18.07.

 

Alle Infos zum Workshop: http://sprachoffensive.de/onewebmedia/Update%20You%20English%20-%20MIG_Mai.pdf

www.sprachoffensive.de

 

Neue Nachrichtenplattform für Mainz und Umgebung

Bildschirmfoto 2015-06-02 um 17.31.18Nichts interessiert die Menschen mehr als das, was um sie unmittelbar herum passiert. Doch obwohl so viele Menschen Interesse an lokale Nachrichten haben, mangelt es dem klassischen Lokaljournalismus an innovativen Ideen, den digitalen Wandel für sich zu nutzen. Qualität und Umfang von lokalen Nachrichten nehmen ab, die Bezahlung der Lokaljournalisten sinkt rapide und lokalen Unternehmen stehen kaum gute Kanäle zur Verfügung, ihre Zielgruppe im Internet zu erreichen.

Merkurist ist ein junges Startup, das es sich zum Ziel gesetzt hat, den Lokaljournalismus technologisch und konzeptionell zu digitalisieren. Merkurist löst sich komplett vom klassisch- journalistischen Denken und liefert Antworten darauf, wie man den Bedürfnissen von Lesern, Journalisten und Werbenden in Mainz und Umgebung am besten gerecht werden kann.
Bei der klassischen journalistischen Arbeit bildet der Leser den Endpunkt des journalistischen Prozesses, ihm werden Nachrichten serviert, er kann sie interessant und gut finden oder auch nicht. Das bildet nicht ab, wie Kommunikation heute wirklich funktioniert. Bei Merkurist stellen wir den Leser an den Anfang jeder lokalen Nachricht. Jeder Leser hat die Möglichkeit, Themen, die er interessant und wichtig findet, bei Merkurist anzustoßen. Wenn ein Thema genügend Interesse auch bei anderen Lesern hervorruft, wird es durch einen professionellen Journalisten in einem längeren Artikel weiter fundiert ausgearbeitet. Gleichzeitig bietet Merkurist interessierten Lesern die Möglichkeit, aktiv am journalistischen Prozess teilzunehmen. Der Leser entscheidet mit, worüber berichtet wird, und liefert wertvolle Informationen und Inhalte zu lokalen Themen aus Mainz und Umgebung zu.

Gerade bei Journalisten erfordert dies ein gewisses Umdenken; Texte entstehen nicht mehr während der Journalist am Schreibtisch sitzt. Er ist vernetzt und vor Ort, nah am Leser und am Geschehen. Gleichzeitig ist er befreit von der Hierarchie eines Verlags oder einer Redaktion im Hintergrund. Es entsteht eine enge und vertrauensvolle Bindung zwischen Leser und Journalist und somit auch zwischen Leser und Medium.
In diesem Umfeld, wo sich Leser und Journalisten zusammenfinden, bietet Merkurist Werbenden aus der Region einen neuen Online-Werbekanal. Bisher werben insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen überwiegend noch in Printmedien, besonders in Anzeigenblättchen– ohne Einsicht und Kontrolle, wie viele Leser und welche Zielgruppen tatsächlich mit der Werbung erreicht werden. Merkurist bietet den Werbenden digitale Möglichkeiten, ihre Kampagnen flexibel zu gestalten und genau auf ihre Zielgruppe zugeschnitten einzustellen – und sie zahlen für ihre Werbung nur dann, wenn sie auch tatsächlich gesehen wird.
Ab Juli geht Merkurist in vollem Umfang online. Doch schon ab April läuft die Beta-Phase für registrierte User. Täglich wird es aktuelle Nachrichten aus Mainz zu lesen geben, auch können interessierte lokale Unternehmen schon kostenlos ihre Werbung bei uns einstellen und testen.

Wer sich noch nicht für die Beta-Phase vor-registriert hat, jetzt ist eine gute Gelegenheit.

Hier der Link http://www.merkurist.de/#100

Smart people don’t hang over mit one:47

Wir begrüßen unsere neuen Mieter one.47, die das MIG mit mehr Startup-Geist als Hangover bereichern:

Selbst sagen sie über sich: “Wir glauben, zu einem erfüllten Leben gehört es, mit ganzer Energie und Leidenschaft seine Ziele zu verfolgen – genauso wie abends ausgelassen zu feiern. Deshalb wollen wir es vermeiden, am Tag nach dem Feiern mit einem Hangover im Bett zu liegen und das Leben ungelebt an uns vorbeiziehen zu lassen. one:47 ist Deutschland’s erster Anti-Hangover-Shot und hilft dir genau dabei. Noch abends eingenommen unterstützt er den Körper mit seinen hochkonzentrierten Vitaminen, Mineralien und Pflanzenextrakten optimal beim Umgang mit Alkohol. Hangover-Vermeidung ist also Hangover-Vorbeugung. Und deshalb unser Motto: Smart people don’t hang over.” http://www.one47.de

1 Jahr MIG – das wird gefeiert!

Bildschirmfoto 2014-09-16 um 15.07.57Als vor ca. einem Jahr die ersten Mieter im MIG eingezogen sind, waren auch wir sehr gespannt, wie sich das MIG entwickeln wird, und welche Unternehmen wir gewinnen werden. Mittlerweile haben sich mehr als 25 Start-Ups und Jungunternehmen aus vielen interessanten Branchen angesiedelt. Auch unsere Konferenz- und Weiterbildungsräume erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Nun werden wir mit dem letzten Bauabschnitt weiter wachsen und freuen uns bereits jetzt auf unsere neuen Mieter. Das MIG hat sich in der Mainzer Gründerszene etabliert, und wir möchten mit Ihnen auf den Erfolg anstoßen! Genießen Sie mit uns ein paar Stunden in der charmanten Atmosphäre des Gonsbachtals. Es erwartet Sie ein spannendes Programm, innovative Firmenpitches und eine einzigartige Show der Improtheater-Gruppe „Musenkuss nach Ladenschluss“. Seien Sie auf einen Abend gespannt, der mit Finesse, Charme, Kreativität und Witz gefüllt sein wird.

Donnerstag, 25.09.2014, um 16:30 – 21:30 Uhr

MIG-Garten, An der Ochsenwiese 3, 55124 Mainz (bei schlechtem Wetter in der Halle)

 

Programm:

16:30 Uhr     Begrüßung Herr Günter Kipper (Geschäftsführer MIG)

Grußwort Herr Christopher Sitte (Wirtschaftsdezernet Mainz)

17:00 Uhr     Improshow „1 Jahr MIG“ mit Musenkuss nach Ladenschluss

18:00 Uhr     Firmenpitches: ONE: 47, Mercurious

18:45 Uhr     Führung durch das MIG

19:00 Uhr     After-Work Party

21:30 Uhr    Ende

 

Anmeldung per Fax 0 61 31 – 99 32 10  oder per Mail an info@mig-mainz.de.

Mit Watertrop Media in die Onlinewelt

WT_Tropfen kleiner 221208

Möchten Sie mit Ihren Produkten und/oder Dienstleistungen auch endlich die Onlinewelt
erklimmen? Oder gibt es bereits einen Webauftritt, der sich in den Suchmaschinen nur noch nicht so
richtig behaupten kann?

WATERTROP MEDIA ist eine 2005 gegründete Agentur, die aufstrebende Onliner bei ihrem Weg in die Onlinewelt begleitet sowie bestehende Webauftritte betreut und diesen durch professionelles Online Marketing zum nachhaltigen Erfolg verhilft. Durch langjährige Erfahrung und ein breit aufgestelltes Know-How in den Bereichen Programmierung, SEO, SEM, Usability, und Social Media gelingt es unserem Team, unterschiedlichste Onlineprojekte von der vielfältigen Konkurrenz abzuheben und in den unendlichen Weiten des „www“ sichtbar zu machen. Die Entwicklung maßgeschneiderter Erfolgskonzepte sowie eine persönliche und professionelle Beratung gehören dabei ebenso zu unseren Kompetenzen wie die kontinuierliche Umsetzung der Optimierungsmaßnahmen.

Finden auch Sie mit WATERTROP MEDIA Ihren Weg zu mehr Besuchern – mehr Kunden – mehr Umsatz!

Neuwagen4me.de gibt’s im MIG

Neuwagen4meLogo+Claim

 

 

 

Unter der Marke Neuwagen4me bietet autodesk24 nun den neuen Service für alle, die persönliche Beratung beim Autokauf wünschen, an. Das Team von Neuwagen4me ermittelt den ganz individuellen Bedarf jeder Kundin und jedes Kunden und nimmt ihnen die ganze lästige Arbeit des Suchens und mühevollen Vergleichens ab. Beratung und Service sind dabei kostenlos und unverbindlich. Und die Auswahl des richtigen Wagens erfolgt nicht abhängig von Marken und Herstellern, sondern richtet sich nach den besonderen Anforderungen des mobilen Alltags. Auf der Website www.neuwagen4me.de präsentieren sich die verschiedenen Auto-Erlebniswelten unserer Kundinnen und Kunden – finden auch Sie heraus, welches das richtige Auto speziell für Sie ist!

 

Mit ifm gut beraten und gefördert

logo brief
ifm ist auf die Beratung und Förderung mittelständischer Unternehmen spezialisiert und unterstützt Sie konsequent dabei, Ihre Wachstumspotentiale nicht nur zu identifizieren, sondern auch auszuschöpfen.

Als akkreditierte Berater für öffentliche Fördermittel werden i.d.R. zwischen 50% und 90% unserer Beratungskosten für Unternehmen und Non-Profit-Organisationen durch öffentliche Fördermittel getragen. Wir unterstützen Sie gerne bei der Beantragung dieser Fördergelder.

Unser Team aus Spezialisten unterschiedlichster Fachgebiete berät und unterstützt Sie somit dabei, nachhaltig profitables Wachstum für Ihr Unternehmen zu generieren.

Dabei lassen wir Sie nicht mit lauter guten Ratschlägen alleine, sondern unterstützen Sie auch konsequent bei der Realisierung Ihrer Potentiale.

www.ifm-gmbh.com

Journalismus neu erleben – im MIG

 

Bildschirmfoto 2014-04-01 um 17.49.42

 

 

 

Jeder Mensch hat ein originäres Interesse an Nachrichten und journalistischen Inhalten. Mercurious nutzt das Potential des Internets und will den Journalismus von Grund auf neu organisieren.

Mercurious fördert die Partizipation der Crowd am journalistischen Entwicklungsprozess und ermöglicht den Zugang zu neuen Informationen und Quellen. Journalistische Inhalte und Nachrichten werden übersichtlich aufbereitet und dynamisch kategorisiert.

Hochwertige journalistische Inhalte werden finanzierbar produziert und auf die Interessen und das Informationsverhalten unserer digitalen Gesellschaft zugeschnitten.

Recht einfach – Startup Lexalgo kommt ins MIG

Logo Lexalgo

 

 

 

Innovative Startup Ideen findet man ohne langes Suchen Rhein-Main im Rhein-Main-Gebiet im MIG: Auch für das junge Team von Lexalgo ist der Hot Spot der Szene künftig die erste Adresse. Heiß gehandelt wird auch der neueste Coup des jungen, fünfköpfigen Teams. Mit drei Rechtsanwälten, einem Softwareentwickler und einem Wirtschaftsingenieur sorgt Lexalgo seit August 2013 mit einem Prototyp einer Software für rechtliche Alltagsfälle für Aufsehen.

Die digitale Welt rückt näher zusammen – die rechtlichen Probleme steigen

Ob E-Commerce, Verkehrsrecht oder Reiserecht: Jede Sparte bringt rechtliche Besonderheiten mit sich. Im digitalen Zeitalter wird das Dickicht an Rechten und Pflichten – inbesondere für Laien, aber auch für professionelle Juristen – immer undurchsichtiger oder erfordern immer längere zeitliche Bearbeitung. An dieser Stelle setzt Lexalgo an und liefert ein System, mit dem sich häufig auftretende und rechtlich einfache Probleme in interaktive Dialogform abbilden lassen. Vergleichbar mit einem Gespräch zwischen Anwalt und Mandant beantworten Nutzer Fragen zur Sachverhaltsermittlung und erhalten danach konkrete Handlungsanweisungen und eine Einschätzung Ihrer Rechte. Teilweise wird auch ein fertiges Schreiben, etwa eine Mahnung, ausgegeben. Weitere Anwendungsfälle sind geplant. Die Software hilft Verbrauchern überall dort, wo traditioneller Rechtsrat bisher aus Kostengründen nicht sinnvoll möglich ist. Lösungen mit Lexalgo sind in diesen Einzelproblemen schneller, günstiger und dennoch verlässlich

Preis-würdig: Wettbewerbe bescheinigen Lexalgo den richtigen Weg

Seit Vorstellung eines Prototyps im August 2013 hat Lexalgo bereits breite Unterstützung erhalten, u.a. bei Wettbewerben der HSG Universität St. Gallen, der EBS Universität für Wirtschaft und Recht, bei FUNKE des Startup Netzwerk Mainz und nun auch bei start2grow, den Gründerwettbewerben der Wirtschaftsförderung Dortmund.

www.lexalgo.com

GOLD-Immobilien mietet Büroräume im MIG

GOLD Immobilien

 

 

GOLD Immobilien – Ihre Immobilie ist uns GOLD wert! Egal ob Kauf – Verkauf oder Mieten – Vermieten von Wohn- und Gewerbeimmobilien – bei uns sind SIE richtig!

Mit Kompetenz, Herz und Verstand begleiten und stärken wir Sie auf allen Wegen. Verkäufern und Vermietern bieten wir eine kostenlose und marktgerechte Bewertung ihrer Immobilie sowie anschließend eine unkomplizierte Vermittlung. Ein großer und ständig gepflegter Kundenstamm sowie die optimale Platzierung Ihres Angebots am Markt sorgen für die rasche Vermarktung Ihrer Immobilie.

Unsere Kauf- und  Mietinteressenten unterstützen wir auf dem Weg zu ihrer Wunsch-Immobilie – vom ausgewählten Angebot über die individuelle Analyse des Marktes bis hin zur engen Zusammenarbeit mit Handwerkern, Finanzdienstleistern, Rechtsanwälten und Notaren. Dank unserer ausgeprägten Marktkenntnis ersparen wir Ihnen unangenehme Überraschungen, unnötige Ausgaben und jede Menge Zeit.

Wir sind spezialisiert auf:

  • Wohnungen zur Miete
  • Wohnungen zum Kauf
  • Häuser zur Miete
  • Häuser zum Kauf
  • Gewerbeimmobilien
  • Anlageimmobilien

www.gold-immobilien.net